For an English version click here


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte nehmen Sie sich für das Ausfüllen des Bewerbungsbogens ein wenig Zeit (ca. 5 - 10 Minuten).

Bevor Sie Ihre Online-Bewerbung ausfüllen, sollten Sie Ihre Unterlagen auf dem PC vorbereiten.

Wir benötigen für jede Bewerbung einen Lebenslauf, Ihre wichtigsten Abschluss- und Arbeitszeugnisse sowie ein Anschreiben.

Bitte wählen Sie zunächst ein Land aus, um Ihre Adresse anzugeben.
  • {{ attachment.name }} ({{ attachment.size }}) Entfernen
Hier können Sie Dokumente zu Ihrer Bewerbung hinzufügen.
Es sind folgende Formate möglich: Word, PDF, jpg, gif, png.
Max. Größe: 10 MB pro Datei, 20 MB Insgesamt.
{{ message }}
  • {{ attachment.name }} ({{ attachment.size }}) Entfernen
{{ message }}

Datenschutzerklärung ARRI

Mit dem Absenden des Bewerberbogens an die Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG ("ARRI") geben Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Angaben und personenbezogenen Daten von ARRI für die Dauer des Bewerbungsverfahrens und die hieran anschließende Aufbewahrungsdauer gespeichert, verarbeitet und genutzt werden können. Die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung erfolgt ausschließlich für die Durchführung des Bewerbungsprozesses, einschließlich der Identifizierung von Mehrfachbewerbungen, die Kontaktaufnahme mit Ihnen und für statistische Zwecke. Die Verarbeitung und Nutzung ist sowohl für die Besetzung unternehmensinterner Stellen sowie für die Besetzung von Stellen in anderen konzernrechtlich mit ARRI verbundenen Unternehmen gestattet.

Sie stimmen ausdrücklich der Weitergabe an konzernrechtlich verbundene Unternehmen von ARRI zu und gestatten die Verarbeitung und Nutzung der Angaben und personenbezogenen Daten für vorgenannte Zwecke durch diese Unternehmen. Eine Verarbeitung und Nutzung durch verbundene Unternehmen erfolgt ausschließlich im notwendigen Umfang und in Übereinstimmung mit den deutschen Gesetzen zu Datenschutz und Datensicherheit.

Ohne dieses Einverständnis können Sie Ihre Onlinebewerbung nicht absenden.

Auskunfts- und Korrekturanspruch

Wenn Sie eine Auskunft über Ihre bei der ARRI gespeicherten Daten erhalten oder Ihre Daten korrigieren lassen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an career@arri.de.

Löschfristen und Löschungsanspruch

Nach Entfall des Zweckes, zu dem wir Ihre Daten erhalten haben, werden diese nach den folgenden Regelungen automatisch aus dem System gelöscht

Im Regelfall erfolgt die Reduzierung der personenbezogenen Daten drei Monate nach Erhalt eines Entscheides. Reduzierung bedeutet hierbei die Reduzierung auf Grunddaten, insbesondere Name, Vorname, Geschlecht, wobei die Nutzer des Systems hiernach keine Suche mehr anhand der vorgenannten Kriterien durchführen können. Die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung erfolgt zu statistischen Zwecken und zur Identifizierung von Mehrfachbewerbungen.

Im Einzelfall werden wir Sie vor Reduzierung der Daten unter der von Ihnen angegebenen

E-Mail-Adresse kontaktieren und Ihnen die Möglichkeit einräumen in eine verlängerte Speicherdauer einzuwilligen, um Ihre Bewerbung für andere zu besetzende Stellen zu nutzen. Die Einwilligung steht in Ihrem freien Ermessen. Haben Sie die Einwilligung für eine verlängerte Speicherdauer erteilt, werden Ihre Angaben und personenbezogenen Daten nach Ablauf eines Jahres bzw. nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens, für das sie ursprünglich eingereicht wurden, reduziert.

Spätestens neun Monate nach Reduzierung werden alle Angaben und personenbezogenen Daten im System, einschließlich der reduzierten Daten, vollständig gelöscht.

Darüber hinaus können Sie jederzeit löschen lassen. Hierzu senden Sie bitte eine E-Mail an career@arri.de.

Schutz Ihrer Daten

Die ARRI gewährleistet durch technische und organisatorische Maßnahmen den Schutz der Daten gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Eine Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt nur innerhalb der Europäischen Union (EU).

Cookies

Cookies werden vom Bewerbermanagementsystem auf Ihrem Rechner gespeichert und dienen dazu, Ihnen das Navigieren und Arbeiten zu erleichtern.

Das Bewerbermanagementsystem verwendet ausschließlich temporäre Cookies (Session-Cookies), die automatisch gelöscht werden, sobald der Benutzer den Browser schließt.


Zurück