Junior Sales Manager (m/w/d)
- vorerst befristet auf 1 Jahr -


Arnold & Richter Cine Technik (ARRI) ist eine global tätige Unternehmensgruppe der Film- und Medien­branche mit weltweit rund 1.500 Mitarbeitern. Die Firma wurde 1917 in München gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet. Weitere Niederlassungen existieren in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien.

Die ARRI Gruppe besteht aus den fünf Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting, Media, Rental und Medical. ARRI ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kamera- und Beleuchtungs­systemen für die Film- und Fernsehindustrie mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk. Darüber hinaus ist ARRI integrierter Mediendienstleister in der Post- und Koproduktion und im Weltvertrieb von Filmen sowie im Kamera-, Licht- und Bühnenverleih. Der Geschäftsbereich Medical fokussiert sich auf den Einsatz von ARRI Kerntechnologien in der Medizintechnik.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat ARRI in Anerkennung der innovativen Leistungen für die Filmindustrie bislang 19 wissenschaftliche und technische Auszeichnungen verliehen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Verhandlungen mit Filmproduzenten beim Erwerb von Kinospielfilmlizenzen
  • Internationaler Verkauf der Filmlizenzen an Lizenznehmer (B2B)
  • Evaluierung von Stoffvorlagen und Kinoprojekten auf Drehbuch- oder Rohschnittbasis hinsichtlich ihrer internationalen Vermarktbarkeit
  • Kundenpflege auf nationaler sowie internationaler Ebene mit Filmproduzenten, Kinoverleihern, TV-Sendern und VOD-Plattformen
  • Teilnahme an internationalen Filmfestivals und Filmmärkten (u.a. Cannes, Berlinale, Toronto, Venedig, American Film Market etc.)
  • Mitorganisation und Planung des jährlichen Programmportfolios sowie der damit einhergehenden Festival- und Filmmarktauftritten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Filmproduktion, Betriebswirtschaft, Jura oder Medien bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung im Kinovertrieb, -verleih und/oder Filmlizenzgeschäft
  • Sehr hohe Kinoaffinität und sehr gute Kenntnisse im Filmbereich sowie des internationalen Kinomarktes
  • Ausgeprägtes Kommunikations- und Verkaufstalent
  • Zuverlässige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Es erwartet Sie ein herausforderndes und spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und internationaler Ausrichtung!

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vor­stellung.

Frühester Eintrittsterminab sofort
KontaktPanas-Stenzel, Barbara