Product Owner Image Processing (m|w|d)


„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein Global Player der Filmbranche mit weltweit rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die nach August Arnold und Robert Richter benannte Firmengruppe wurde in München gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet. Weitere Niederlassungen existieren in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien.

Die ARRI-Gruppe besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting und Rental, die sich der Verknüpfung von Kreativität und Zukunftstechnologien für bewegte Bilder verschrieben haben. ARRI ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kamera- und Beleuchtungssystemen sowie Systemlösungen für die Film-, Fernseh- und Medienindustrien mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk. Zum Portfolio gehören Digitalkameras, Objektive, Kamerazubehör, Archivierungstechnologien, Scheinwerfer und Lichtzubehör. Darüber hinaus stattet ARRI Rental professionelle Produktionen in aller Welt mit hochwertigem Kamera-, Licht- und Bühnenequipment aus und bietet dabei neben umfassenden Dienstleistungen auch exklusive Technologien an.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat ARRI in Anerkennung der innovativen Leistungen für die Filmindustrie bislang 19 wissenschaftliche und technische Auszeichnungen verliehen.

Job description:

  • Sie agieren als Product Owner für den Bereich Bildverarbeitung in unseren Kamerasystemen sowie unterstützenden Produkten.
  • In Ihrer Aufgabe arbeiten Sie an der Entwicklung führender Produkte für den Kino- und TV-Bereich mit.
  • Sie stimmen die Systemanforderungen in einer komplexen Stakeholder-Landschaft ab und planen und priorisieren die Umsetzung von Anforderungen.
  • Im engen Austausch mit dem Produktteam brechen Sie technische Aufgabenstellungen auf inkrementell umsetzbare Arbeitsschritte herunter und tragen Anregungen der Entwickler in das Produkt Management zurück.
  • Sie sind Teil eines agilen Projekts, in dem viele Disziplinen zusammenarbeiten. Sie arbeiten mit Kollegen und Anwendern aus einem internationalen Umfeld.

Requirements:

  • Ihr Studium im Bereich Medientechnik, eine vergleichbare Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder sind Quereinsteiger mit relevanter Erfahrung.
  • Sie bringen Berufserfahrung in der Postproduktion (DI Operator, Ingenieur für Workflow Support) oder als DIT mit.
  • Sie haben gute Kenntnisse der Farbenlehre mit elementaren Operatoren der Bildverarbeitung.
  • Erfahrung im Umgang mit Postproduktionssoftware (DaVinci Resolve oder ähnlich) bringen Sie mit.
  • Zudem haben Sie grundlegende Erfahrung mit Programmierung (z.B. Scripts in Programmiersprachen wie python).
  • Idealerweise konnten Sie mit agilen Entwicklungsmethoden arbeiten, diese können aber auch erworben werden.
  • Ihre sehr strukturierte Arbeitsweise, hohe Kommunikationsstärke und hohe Teamfähigkeit zeichnet Sie aus.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Es erwartet Sie ein herausforderndes und spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und internationaler Ausrichtung!

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vor­stellung.

Earliest Possible Start Dateab sofort
ContactAmsinck, Corinna