Softwareentwickler (m/w) Bildverarbeitung Medizintechnik


Job description:

Sie werden:

  • anwendungsspezifisch Algorithmen für unser voll-digitales, hochauflösendes Operationsmikroskop für stereoskopische Betrachtung (ARRISCOPE) in den folgenden Bereichen entwickeln und implementieren:
    • 3D Rekonstruktion von Objekten
    • Visualisierung von Objekten in 3D
    • Multispektrale Bildauswertung
    • Objekttracking
  • die zugehörige Dokumentation eigenständig erstellen
  • eng mit anderen Softwareentwicklungsteams zusammenarbeiten
  • aktuelle Entwicklungen im Bereich Bildverarbeitung beobachten sowie an Veröffentlichungen mitwirken

Requirements:

Sie haben:

  • ein Studium im Bereich Mathematik, Physik, Informatik oder vergleichbarer Richtung erfolgreich abgeschlossen
  • fundierte Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • idealerweise eine Affinität zur Medizintechnik und ein gutes Gespür für Bildqualität
  • fundierte Bildverarbeitungs-und Visualisierungskenntnisse
  • tiefgehende Erfahrung in C++ und mindestens einem Bildverarbeitungsframework (z.B. OpenCV, VTK, itk, OpenGL, NVIDIA OptiX)
  • gute Kenntnisse in Linux/UNIX-basierten Betriebssystemen
  • eine selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und arbeiten gerne im Team
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Es erwartet Sie ein herausforderndes und spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und internationaler Ausrichtung!

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vor­stellung.

Earliest Possible Start Dateab sofort
ContactEbbeler, Oliver